18.03.2020

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucher und Besucherinnen,

alle Krankenhäuser sind bemüht, die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu behindern und gleichzeitig Maßnahmen für die gute medizinische Versorgung von infizierten Patientinnen und Patienten zu treffen.

Unsere Maßnahmen:

Öffentliche Veranstaltungen

Wir haben bis einschließlich 30. April 2020 alle öffentlichen Veranstaltungen in unserem Haus abgesagt (Patientenveranstaltungen, Konzerte, Gottesdienste).

Patientenbesuche

Leider können wir Angehörigen und Besuchern keine Besuche mehr gestatten. Unterstützen Sie Ihre Lieben durch telefonischen Kontakt.

Bei Corona-Verdacht

Wenn Sie in Sorge sind, dass Sie sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt haben könnten: Fahren Sie NICHT in ein Krankenhaus, eine Notfallpraxis oder eine Arztpraxis! Rufen Sie stattdessen den ärztlichen Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen unter der Telefonnummer 116 117 an! Schwer Erkrankte mit Luftnot, die eine stationäre Aufnahme benötigen, wenden sich bitte an die Notrufnummer 112.

 

Wir hoffen alle, dass wir diese schwere Zeit überstehen. Helfen Sie dabei mit! Danke.

Ihr Direktorium des Elisabeth-Krankenhauses ​