16.07.2020

Patientenbesuche sind wieder möglich!

Seit dem 15. Juli 2020 sind Besuche bei Patientinnen und Patienten mit Einschränkungen wieder möglich.

Innerhalb der ersten sechs Tage ihres Aufenthalts können unsere Patientinnen und Patienten an zwei Tagen Besuch von jeweils höchstens zwei Personen empfangen. Ab dem siebten Tag des Aufenthalts können Patientinnen und Patienten täglich bis zu zwei Personen empfangen. Alle Besuche sollten höchstens eine Stunde dauern.
 

Besuchszeiten:
Montag bis Freitag von 12.00 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 12.00 Uhr – 17.00 Uhr

 

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten aller Besucher zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten zu erfassen. Bitte bringen Sie – wenn möglich - die Besuchsberechtigung ausgefüllt mit, um Wartezeiten zu verkürzen. Natürlich stellen wir Ihnen das Dokument gerne auch vor Ort zur Verfügung. Informationen zum Datenschutz finden sie hier.
Besucherinnen und Besucher müssen zu jeder Zeit – auch im Patientenzimmer – Mundschutz tragen und den Mindestabstand von 1,5 m einhalten. Zudem bitten wir, die allgemeinen Hygiene- und Handhygieneregeln zu beachten.
Vom Besuch ausgeschlossen sind Personen mit Atemwegserkrankungen und Personen, die ihre Daten nicht hinterlegen wollen. Wegen der Datenerfassung und der Kontrolle der zulässigen Besuche kann es am Eingang des Krankenhauses zu Wartezeiten kommen.
Wir danken für Ihr Verständnis!