GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/-IN (m/w/d)

bevorzugt mit Fachweiterbildung Intensivpflege / Anästhesie

Die Elisabeth-Krankenhaus GmbH in Kassel ist ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus und Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Es verfügt über mehr als 225 Betten und hat rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund Berlin. Weitere Informationen unter: www.elisabeth-vinzenz.de.  

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Überwachung und Durchführung des Pflegeprozesses
  • Eigenständige und sachgerechte Durchführung von intensivpflegerischen Maßnahmen (Beatmung, Akutdialyse und Invasivmonitoring)
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Umsetzung der Hygienestandards
  • Teilnahme an Mitarbeiterbesprechungen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d)
  • idealerweise mit der Fachweiterbildung Intensivpflege/ Anästhesie oder Erfahrungen im intensivmedizinischen Bereich. Wir bieten Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit, nur auf der IMC zu arbeiten.
  • Sicherstellung einer individuellen Pflegeplanung mit IT–Dokumentation in der elektroni-schen Patientenakte
  • Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick und Souveränität
  • Konstruktiven Umgang mit Veränderung und Identifikation mit den christlichen Werten unseres Hauses

 

Ihre Vorteile:

  • Unbefristete Arbeitsverhältnisse
  • Berücksichtigung von Wünschen bei der Dienstplangestaltung
  • Strukturierte Einarbeitung in allen Fachbereichen
  • Umfangreiches internes Fortbildungsprogramm
  • Unterstützung bei Fort- und Fachweiterbildungen
  • Arbeit in technisch gut ausgestattetem Umfeld und mit hochwertigem Material
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum von Kassel, den Sie mit Jobticket gut erreichen können
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und tariflichen Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, bei Nachtdiensten entsprechender Zusatzurlaub, AZV-Tag

 

Auf einen Blick:

zum nächstmöglichen
Zeitpunkt

Vollzeit (39h / Woche)
oder Teilzeit (19,5h / Woche)

nach AVR-Caritas
30 Urlaubstage + 12 V-Tage

Ihre Ansprechpartnerin:

Für Fragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Doll (Tel. 0561 7201 130) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Ihre schriftliche Bewerbung – gerne auch per E-Mail – richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns an die:

Elisabeth-Krankenhaus GmbH
Sekretariat der Pflegedirektion
Weinbergstr. 7, 34117 Kassel

kschad@ekh-ks.de