Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d)

für den normalstationären Bereich als Dauernachtwache

Die Elisabeth-Krankenhaus GmbH in Kassel ist ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus und Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über mehr als 225 Betten und hat rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund mit Sitz in Berlin.

 

Ihre Aufgaben:

  • Behandlungspflege und Betreuung der Patienten
  • Assistenz von speziellen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Planung und Durchführung von Pflegemaßnahmen
  • EDV- gestützte Dokumentation
  • Verantwortungsvolle Organisation der Arbeitsprozesse
  • Sicherung der Pflegequalität
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit
  • soziale Kompetenz in der Betreuung von Patienten
  • idealerweise berufliche Erfahrungen sowie Dokumentationskenntnisse
  • Flexibilität in der Arbeitsgestaltung (Früh- ,Spät- und Nachtdienst und Wochenenddienst)

 

Ihre Vorteile:

  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • ein gutes und offenes Arbeitsklima
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritas-verbandes inkl. einer Arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • Außertarifliche Zusatzvergütung
  • Jobticket, vermögenswirksame Leistungen

 

Auf einen Blick:

zum nächstmöglichen
Zeitpunkt

Vollzeit (39h / Woche)
oder Teilzeit (19,5h / Woche)

nach AVR-Caritas
30 Urlaubstage + 1 AZV-Tag

Ihre Ansprechpartnerin:

Für Fragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Doll (Tel. 0561/7201110) gern zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung:

Ihre schriftliche Bewerbung - gerne auch per E-Mail an: ddoll@ekh-ks.de - richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns an die

Elisabeth-Krankenhaus Kassel GmbH - Pflegedirektion
Weinbergstraße 7
34117 Kassel