Mitarbeiter in TZ im Sekretariat der Medizinischen Klinik (w/m/d)

Die Elisabeth-Krankenhaus Kassel GmbH ist ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus und Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Herzen der Stadt. Es verfügt über mehr als 225 Betten und hat rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.vinzenz-verbund.de/elisabeth-kassel.

Die Abteilung Innere Medizin besteht aus den Fachbereichen Kardiologie, Pneumologie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Internistische Intensivmedizin und bietet neben der nichtinvasiven Diagnostik und der Herz¬schrittmachertherapie das komplette Spektrum der Herzkatheterdiagnostik und –therapie einschließlich komplexer Interventionen und einer 24h-Herzkatheterbereitschaft. 

 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten – idealerweise mit Berufserfahrung im Chefarztsekretariat
  • Berufserfahrung in der Sprechstundenorganisation, Terminvergabe und Privat-Abrechnung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Einen freundlichen und zugewandten Umgang mit Patienten, Mitarbeitern und Angehörigen
  • Identifikation mit den christlichen Werten und Zielen unseres Hauses

 

Ihre Vorteile:

  • eine interessante Aufgabe und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team'
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung einschließlich nahezu vollständig arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersversorgung (KZVK)
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub, 1 AZV-Tag
  • Jobticket, Zuschuss für Kinderbetreuung, Bike-Leasing

 

Auf einen Blick:

zum nächstmöglichen
Zeitpunkt

Teilzeit (19,5h / Woche)

nach AVR-Caritas
30 Urlaubstage + 1 AZV-Tag

Ihre Ansprechpartnerin:

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dierßen gerne zur Verfügung (Tel 0561 7201 592 oder Email jdierssen@ekh-ks.de). 

 

Ihre Bewerbung:

Ihre schriftliche Bewerbung - gerne per E-Mail - richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns an die 

Elisabeth-Krankenhaus Kassel GmbH

Frau Dierßen
Weinbergstraße 7,  34117 Kassel 

bewerbungen@elisabeth-krankenhaus-kassel.de