Die Elisabeth-Krankenhaus GmbH in Kassel ist ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus und Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über 198 Planbetten und hat rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 
Es gehört zum Elisabeth-Vinzenz-Verbund Berlin, dem weitere Einrichtungen und Dienste im Gesundheitswesen angehören. Weitere Informationen unter www.elisabeth-vinzenz.de

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Oberarzt (w/m) für die Kardiologie

Die Abteilung Innere Medizin I und II mit den Fachbereichen Kardiologie, Pneumologie, Allgemeine Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin bietet neben der nichtinvasiven Diagnostik und der Herz­schrittmachertherapie das komplette Spektrum der Herzkatheterdiagnostik und -therapie einschließlich komplexer Interventionen und einer 24h-Herzkatheterbereitschaft. Am Elisabeth-Krankenhaus befindet sich der Notarztstandort mit den meisten Einsätzen Kassels. Dem Krankenhaus angeschlossen ist ein MVZ mit einem internistischen und einem chirurgischen Sitz.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Qualifikation als Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie
  • Breite klinische Erfahrung in der invasiven und der nichtinvasiven Kardiologie und der Notfall- und Intensivmedizin
  • Bereitschaft zur Teilnahme am internistischen Hintergrunddienst und am Herzkatheter-Dienst
  • Übernahme von Führungsverantwortung und die Bereitschaft zur Ausbildungsverantwortung für Assistenzärzte
  • Motivation und Einsatzfreude für unsere Patienten und die Identifikation mit den christlichen Werten unseres Hauses

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Aufgabe und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • die Möglichkeit, sich in komplexen Koronarinterventionen weiterzuentwickeln
  • bei Interesse die Teilnahme am Notarztdienst
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine leistungsgerechte Vergütung einschließlich nahezu vollständig arbeitgeberfinanzierter, betrieblicher Altersversorgung
  • einen Arbeitsplatz im Zentrum der documenta-Stadt Kassel, einer aufstrebenden Region mit guter Infrastruktur, breitgefächerter Schullandschaft und einer lebendigen Kunst- und Kulturszene

Unser Chefarzt, Prof. Dr. med. Martin Höher, MBA FESC, steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel 0561 7201 492 oder E-Mail mhoeher(at)ekh-ks(dot)de).

Ihre schriftliche Bewerbung - gerne auch per E-Mail - richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Beginns an die

Elisabeth-Krankenhaus Kassel GmbH
Geschäftsleitung
Weinbergstr. 7
34117 Kassel

oder an
bewerbungen@ekh-ks.de