Wir bieten

Als Notfallkrankenhaus und Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 225 Betten bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz mit modernster medizinischer Ausstattung verbunden mit den Vorteilen eines Hauses mit kurzen Wegen und familiärer Atmosphäre. In kleineren Organisationseinheiten erreichen Sie Ihre Ansprechpartner/-innen schnell und unkompliziert. 

Konditionen

  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inkl. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (KZVK)
  • tariflich gebundenes Weihnachts- und Urlaubsgeld,  außertarifliche Zusatzvergütung
  • Jobticket, vermögenswirksame Leistungen
  • ​Vergünstigungen in der Mitarbeiterkantine und im Café; beim Einkauf in der Apotheke und auf Angebote der Abteilung Physiotherapie; zudem: Kita-Zuschuss und Fahrrad-Leasing

 

  • Umfangreiches internes Fortbildungsprogramm
  • Unterstützung bei individuellen Fort- und Weiterbildungswünschen
  • Freie Tage für Fortbildungen, Exerzitien und besondere Anlässe
  • Flexible Regelungen der Arbeitszeitgestaltung

 

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • Einführungstag für alle neuen Mitarbeitenden und ein Einarbeitungskonzept für Pflegekräfte
  • Teamstärkung durch jährliche Betriebsfeste und finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an ausgewählten sportlichen Veranstaltungen
  • Supervision und Seelsorge für Mitarbeitende; regelmäßigen, kostenlosen Betriebssport vor Ort
  • Im Falle eines stationären Aufenthaltes Unterbringung auf der Privatstation mit den damit verbundenen Leistungen
  • Arbeiten mitten in der documenta-Stadt Kassel mit einem vielfältigen Erholungs-, Freizeit- und Kulturangebot; mit einem vielfältigen Angebot an Kindergärten und Schulen

… und ein gutes Arbeitsklima und soziales Miteinander